Die Details zum Qualifikationsverfahren sind in den Kapiteln Arbeits- und Lernsituationen, Prozesseinheiten und Qualifikationsverfahren der Lern- und Leistungsdokumentation Kauffrau/Kaufmann EFZ Dienstleistung und Administration beschrieben. Massgebend ist jeweils der Teil D Qualifikationsverfahren der Bildungspläne für die betrieblich und die schulisch organisierte Grundbildung.


Für Lernende, welche ihre Bildung als Kauffrau oder Kaufmann vor dem 1. Januar 2015 bei einem Anbieter der schulisch organisierten Grundbildung begonnen haben, gelten die folgenden Grundlagendokumente.

Zugang zur DBLAP2

Die ALS und der betriebliche Teil der PE werden auf der Datenbank Lehrabschlussprüfung (DBLAP2) online erfasst. Um sich in die DBLAP2 einzuloggen, benötigen Sie einen Benutzernamen und das Passwort, welches Sie vom zuständigen kantonalen Berufsbildungsamt erhalten. Die ALS werden jeweils am Ende des Semesters erfasst.
Für die PE gelten die Abgabetermine der jeweiligen Kurskommission.